4. Dorfentwicklungsplan

Zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern soll das bestehende Konzept weiter entwickelt, an die heutigen Gegebenheiten angepasst und schrittweise umgesetzt werden.

Ergebnisse: Anerkennung Fußgönheims als Schwerpunktgemeinde mit finanzieller Unterstützung durch das Land Rheinland-Pfalz.

Anerkennung Schwerpunktgemeinde

Nach der Eröffnungsveranstaltung zur „Dorfmoderation“ Anfang Juni 2010 erfolgte eine einjährige Phase der Bürgerbeteiligung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger erarbeiteten Leitthemen zur künftigen Entwicklung Fußgönheims, die in einer Serie von Themenabenden vertieft und in eine umfangreiche Fragebogenaktion eingearbeitet wurden.
Beides, die Auswertung der Fragebogenaktion sowie die Ergebnisse der Themenabende, sind im Abschlussbericht der Dorfmoderation enthalten, als Meinungsbild einer künftigen Ortsentwicklung.


Aktueller Stand:
In Zusammenarbeit mit dem beauftragten Planungsbüro erarbeitet der Ortsgemeinderat den künftigen Maßnahmenkatalog, der Grundlage für die bauliche Maßnahmen in den kommenden 20 Jahren sein wird. Als erste große Aktion steht die Umgestaltung des Kerweplatzes an. Zahlreiche Bürger im alten Ortskern erhalten bei ihren Umbaumaßnahmen eine finanzielle Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz.

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! templates by AgeThemes